my analog journey

"light as a feather, fragile as thin glass and translucent as silk simply beautiful"


...mostly very fragile plants, blossoms or leaves that I found on our walks through nature and 

saved them to take home.

Through the Illumination of the very thin surfaces, one can literally look into the soul of the plants 

no.1

no.1

no.2

no.2

no.3

no.3

"Leicht wie eine Feder, zerbrechlich wie dünnes Glas und durchscheinend wie Seide, einfach schön"

...meist sehr zerbrechliche Pflanzen, Blüten oder Blätter, die ich auf unseren Spaziergängen durch die Natur gefunden und aufgehoben habe.
Durch die Ausleuchtung der hauchdünnen Oberflächen kann man buchstäblich in die Seele der Pflanzen schauen" 

no.4

no.4

no.5

no.5

no.6

no.6

no.7

no.7

no.8

no.8

curved pine

that's what I love about pines, the texture of the bark and the shape of the trunks, like this one... 


das liebe ich so an Kiefern, diese Textur der Borke und die Form der Stämme wie bei dieser hier...

taken on the first day of 2020

I used the morning coolness in combination with fog to photograph the grasses of our terrace.




in the middle

6 Bilder rechts in Caffenol entwickelt und durch die  Hinzugabe von  etwas mehr Licht beim fotografieren, wirkt der Nebel und Frost der an diesem Morgen des 01.01.2020 auf allem liegt noch intensiver. 


500cm-Kodak Trix400


Soda, vitamin C, instant coffee, iodised salt at 20°C for 70 min.

The "brown fragrant broth" has brought forth wonderful things.
Using Format