sixteenth_500cm_fujineopanacros100

10.2017  Ahrtal  auf dem Rotweinwanderweg und am Lacher See mal wieder in Rheinland Pfalz unterwegs

die Zeit von fallendem Laub in den Wäldern, Stürmen und nebelverhangenen Tälern am Morgen…

im November 2017 verschlug es mich wieder mal ins Ahrtal und was soll ich sagen einfach fantastisch…

einen Tag später am Lacher See komplett anderes Wetter Herbst von seiner besten Seite mit Wind, Sonne und Wolken

500cm  I fujineopanacros100  

[email protected]°C_5,5min.



twelfth_500cm_fujineopanacros100

Januar 2017 auf dem Gasometer in Oberhausen 

500cm  I fujineopanacros100  I 

In the gasometer, our earth hovers as a 20 m sphere with simulated clouds, weather, day and night views and even more ( exhibition finished 11.2017)… 

“to the right time on the right place” on the top you can enjoy moments like this…

cold and windy a bit but so nice to see the sunset in 120 m’s hight 

Rezept 12  in HC110

[email protected]°C for 20 minutes 

every third minute agitation for 15seconds

until the 18th minute then 2 minutes rest

fix as always 1+4 in Tetanal Super Fix for 4 minute

washing 5I10I20 ilford method

at the end Mirasol2000 and one trop of water 1+400 for one minute little agitation

ready to dry


fifteenth_SIX-TL_tmax400

…nach einer Durststrecke im analogen schwarzweiß workflow mal wieder ein Rezept aus meiner Entwicklerküche (sprichwörtlich)

Rezept 15 folgt nun hier…

 im April 2017 in Köln Forstbotanischer Garten 

SIX-TL   I  Biometar2.8-80+yellowfilter  I   TMAX400

DilutionB [email protected]20C°for6min.inHC110 

Senkrecht nach oben 3mal und gemütlich auf einer Parkbank sitzend durch die Äste ein anders mal, konnte ich die “Überflieger oder besser Überfahrer” einfangen.

entwickelt in HC110 bei 20C° Dil.B1+31 für 6min.

nach meiner bisherigen Arbeitsweise. 

Im Moment wo ich das hier schreibe habe ich Rezept 20 erfolgreich in einem anderen Entwickler(Ilfosol3) erstmalig gemeistert und fühle eine gewisse Freude in mir aufkommen. 

Übung Übung Übung und ruhig mal verschiedenes Austesten hat noch nie geschadet.






eleventh_AGFA-Isolette2_Tmax100

01.2017 AGFA-Isolette2  I  TMAX100@64ISO

HC110[email protected]°C.-5,5min.

am 2.01 morgens belichtet und am 2.01 nachmittags entwickelt.

1.min 20 I 40 ( quiet  I  move)

2. - 5,5.min 10 I 50

Zwischenwässern in 20°C H2O rein raus

Fixierbad NEU 1+4 Tetanal-Superfix 4min (jede min kippen und dotzen)

Wässern 5I10I20 in etwa 20°C H2O

Destilliertes Wasser+1Tropfen Mirasol2000 1+400 im Entwicklungstank mit Film auf Spirale 1min ohne großartig zu bewegen, sonst wird Schaum und den brauchen wir nicht

raus damit , abtropfen lassen (abstreifen nicht notwendig)

und ready to dry

Ein ruhiger kalter Januarmorgen mit Stativ und viel Ruhe so entstanden die ersten Schneebilder in Köln… ja 50m! liegen wir hoch das ist schon ein besonderer Moment…;-) 

kein Filter, kein Schnickschnack, eine große Blende f11 und aufwärts und lange Belizeit 0,5 bis 4 Sekunden und die Rolle war voll.




 






eighth_ilfordfp4125-500cm

June 2016 hike around lake laach always a good joy and my cologne in the summer heat  

away with my Hassi and inside a ilfordfp4Plus125

B1+31 - 20°C - 12min.

10I40I10 1.min.

50I10 2.-12.min.

“between watering” 3 passages always fresh water with 5 tips between

fix.1+4 for 2 minutes

3I6I12I24 washing

normal water + one trop of wetting agent Mirasol2000 1+400 for 3 min. still

ready to dry (strip water from the film is not necessary)








sixth_CanonA1-FD50-1.4-TRIX400

05.2016 Bad Breisig at DFMT.de

fortunately we found this “slopestyle spot” in Bad Breisig and so we changed our plans for this day.

one camera is always with me so i could shot some b&w frames from the “german freestyle mountain bike tour”.

used a small aperture with high speed of 1/1000! :-) 

anyway so i could catch the “flying mtb’s” sharp enough… i’m not a “pixel hunter”

Canon A1-FD50-1.4-TRIX400

HC110-H1+60 9,[email protected]°C 

1.minute 10I40I10 seconds 

2.-9. minute 50I10 seconds

stoppbad 15seconds

Fixierung 1+4 2minutes

3I6I12I24 washing

ready to dry

Using Format